Über uns

Wie alles anfing:

Annette SacherLiebe Braut,
ich werde immer wieder gefragt, wie ich zu meiner heutigen Tätigkeit in der Brautmode und zu dem Namen des Geschäftes kam. Schon als ich selber noch ein kleines Mädchen war, mussten es immer Prinzessinnen- oder Hochzeitskleider zum Verkleiden meiner Barbie-Puppen oder an Karneval für mich selbst sein! Zum Zeitpunkt der Vorbereitungen meiner eigenen Hochzeit stellte ich enttäuscht fest, dass in meiner Heimatstadt Wuppertal professionell-liebevolle und freundliche Brautmoden-Fachgeschäfte fehlten.

Beides reichte mir als Grund, im Mai 1992 mit der Unterstützung meiner Eltern, meines Mannes und der Familie, „PRETTY WOMAN“ zu gründen. Meine Liebe zum perfekten Outfit, meine Intuition sowie meine Begeisterung für die glückliche Braut sind der Grund dafür, dass es „PRETTY WOMAN“ seitdem gibt.

Noch heute kann ich den Traum einer jeden Frau mitträumen, ein Mal im Leben in einem weißen Brautkleid das Fest der Feste zu feiern und mit dem richtigen Mann die Feuertreppe herunterzuklettern, wie es Julia Roberts tat.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Herzlichst,

 

 

 

Comments are closed.